Info/Doodle

FitOne Kurse laut Kursplan

Nachstehend ein Auszug aus dem Angebot von FitOne, die ich in Absprache mit den Trainern speziell für uns zusammengestellt habe.

Alle angeführten Kurseinheiten findet Ihr auf der Webseite von FitOne/Wien:
hier der Link
FitOne/Wien/Kursplan

Es gibt keine Anmeldung zu den Kursen, 10 Minuten vor Beginn beim Kursraum einfinden!

 

BODYBALANCE®

BODYBALANCE® ist das beruhigende und zentrierende Yoga-, Tai Chi- und Pilates-Workout zur Förderung von Beweglichkeit und Kraft. Kontrollierte Atmung, Konzentration und eine sorgfältig strukturierte Folge von Dehnübungen, Bewegungen und Posen zu abgestimmter Musik ergeben ein ganzheitliches Workout, das Deinen Körper in ein harmonisches Gleichgewicht bringt.

RÜCKENFIT

Wer die Wirbelsäule mit einer starken Muskulatur schützt, leidet selten an Rückenschmerzen. Bei diesem Kurs handelt es sich um ein Rückentraining mit alltagsfunktionellen Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen.

FUNCTIONAL

Dieses Ganzkörpertraining ist sowohl für Mann als auch Frau geeignet: Muskulatur wird aufgebaut und definiert! Zudem wird die Koordination geschult.

BODYPUMP®

„Der schnellste Weg in Form zu kommen“. Das Original Langhantel-Training aus Neuseeland mit energiegeladener Musik. Kräftigung und Straffung des gesamten Körpers – Knochen und das Immunsystem werden gestärkt. Das Trainingsgewicht bestimmst Du selbst – für jedes Fitnesslevel geeignet!


FitOne Gerätetraining eigenständig

Geräte:

QR - Code - ANLEITUNG

Tafeln auf den Geräten illustrieren die zu trainierenden Muskeln, die Einstellungen und die korrekten Bewegungen. Der QR-Code verbindet mit einem Video, das die korrekte Verwendung illustriert.

Vor jedem Training 20 Min. Aufwärmtraining am Ergometer
Nach jedem Training 20 Min. schnelles Gehen am Laufband

Alle Geräteeinheiten sollten in Gruppen und Tage gefasst werden.
Das heißt Tag 1 - Gruppe 1 usw.

Gruppe 1 - Oberkörper
Gruppe 2 - Torso, Dehnung, Ausdauer
Gruppe 3 - Beine

Alle Gruppen haben denselben Ablauf!
4 Einheiten á 10 Übungen dazwischen 2 Minuten Pause

GRUPPE 1

GRUPPE 2

GRUPPE 3